28.04.2014: Most Colorful unterwegs

 

Mad Max aus unserer Zucht und seine Besitzerin Anette waren im Winter bei uns zu Gast. Wir hatten viel Spaß und tolle Trainingsdistanzritte.

Viel zu schnell ging der Winter diesmal rum, aber ich ließ es mir nicht nehmen, Anette persönlich mit Pharenheit zusammen in ihr Winterquartier zu bringen.

 
Die anschliessenden Bilder zeigen Pharenheit und mich und Anette mit Mad Max, den sie bei uns gekauft hat. Als Kind habe ich immer von so einem Pferd geträumt, hübsch, aufmerksam, unkompliziert und für jeden Spaß zu haben.
 
Wir fahren mit unseren Pferden auf Messen, reiten in die Eisdiele oder Kneipe, nehmen mal an einem Distanzritt teil oder an einem Orientierungsritt.
 
Heute ist mein Kleinmädchentraum wahr geworden und ich habe das Glück genau solche Pferde zu haben und zu züchten. Es sind für uns nicht einfach nur Pferde, es sind Kumpels, Freunde, die mit einem durch dick und dünn gehen, die Vertrauen in uns haben und bei unbekannten Sachen wissen, wenn Frauchen das sagt, dann kann ich das.
 
Sie gehen mit uns durch Bäche, unter Eisenbahn-Tunneln durch, wo man nur liegend auf dem Pferd durchkommt... Wie hat Anette letztens gesagt: "Reiten ohne Grenzen!"
 
Unsere Pferde lernen von klein auf am Halfter gehen, angebunden Anhänger fahren, Füße geben. Sie lernen den Strassenverkehr kennen und wachsen mit der Gewissheit auf, dass sie uns ihr Leben anvertrauen können. So vorbereitet sind sie durch kaum einen Umwelteinfluss zu erschüttern und werden, wenn sie erwachsen sind, zu unerschrockenen Reitpferden, die für jeden Spaß zu haben sind.



Frischsperma

Unsere Hengste
 

  • TE El Shamir
  • TE Pharenheit
  • Nahbay Ibn Tishyno
  • Congals Cosmic Sky
  • SH Limited Edition
     

stehen auch per Frischsperma zur Verfügung.

Unser Service

  • Gaststuten-Boxen
  • Untersuchungsstand
  • Kamera-Überwachung
  • Birth-Alarm
  • Außenpaddocks mit Gummiböden
  • Reitplatz
  • Warmwasser-Pferdedusche
  • frostsichere Tränken
  • weitläufige Sommerkoppeln

Share it @ FB